Beiträge von Dying_Soul

    Give Em Hell Malone


    Bis zur Mitte des Films war er wirklich toll,danach flacht die Story ab die Darsteller langweilen nur noch und die Action geht auf Sparflamme.
    Für mich einer der mittelprächtigsten Actioner ever,einmal gucken reicht mir für lange lange Zeit.
    4/10



    Exitus


    Exorzistenfilm mit den üblichen Dummbrot,Kifferteens die sich statt ihrem Schicksal zu ergeben Reih um von einem Rachsüchtigen Geist niedergemäht werden.
    Spannend ist dass ganze jedoch nicht,da die Darsteller vorhersehbar reagieren die STory nach wenigen Filmminuten klar ist und der Ausagng keinen mehr Überraschen dürfte.
    Der geneigte Genrefan greift da lieber zu anderen Filmen gleicher Bauart,zb The House on Haunted Hill.
    5/10 weil mir die Effekte recht gut Gefallen haben.



    War Pigs


    Krawumm Dolph Lundgren und Luke Goss in einem WW2 Actioner der neben Cgi Blut echten Panzern und jeder Menge Patos so garnix auf der Pfanne hat.
    Da wäre mehr drinn gewesen und auch Möglich,doch so bleibt ein Kriegsactioner der tiefsten Schubblade den ich keinem wirklich empfeheln kann.
    Immerhin wird viel geballert und auch ein Eisenbahngeschütz kommt vor,jear,und habe ich schon Luke Goss erwähnt.
    Wers braucht,für mich reicht es nur für 4/10.



    Hotel Inferno


    Oje ich bin so garkein fan von Necrostorm ,aber Verflucht nochmal der Film hatte was.
    Irgendwie war er sehr Unterhaltsam und konnte mich die volle Laufzeit (Ist bei Necrostorm so eine Sache) bei Laune halten.
    Aber ich denke dass liegt ehr an der Egoperspektive und weniger an dem gezeigten Blutritualsmordverstümmlungsfeldzeug.
    Aber gekauft hab ich ihn mir dennoch :-)
    Im Leben kommt eben der Punkt wo man sich für einen Necrostormtitel entscheiden muss.
    6/10

    Der bekloppteste Nummer 5 - Lebt verschnitt in Robocopmanier den ich jemals zu Gesicht bekommen habe.
    Der Film ist ähnlich sinnlos wie Baymax,ich konne an Chappie nichts aber auch garnichts finden.

    Zombie -Fight Club



    Interessanter Cgi - Splatter Zombiestreifen aus Taiwan.
    Dicke Titten,Dumme Girlys,Muskulöse Kerle und jede Menge Fight Action sowohl gegen Mnesch als auch Zombie.
    Ein echter Geheimtipp den ich jedem nur ans Herz legen kann, der auf solch Genregesplatter steht.
    In seinen besten Momenten erinnert er an Story of Ricky, verliert sich aber nur altzugern im Splatter - Gewitter.
    Irgendwie verliert sich auch der Sinn zum ersten drittel des Films,aber was solls,Hauptsache Zombies.
    Für mich ist es zwar nicht nachvollziehbar wieso er Uncut auf den Deutschen Markt kommen wird aber, ich denke dass eine Nachindizierung folgen wird.
    7/10 Punkte ich hab mich fantastisch Amüsiert !

    Zitat

    Original von 033
    bei stirb langsam 4 wurde das blut dann auch mittels cgi eingefügt. könnte ja durchaus sein, dass die abgetrennten gliedmaße dann noch eingefügt werden


    Dann wäre ich bereit ihn zu gucken ! aber so never

    Zitat

    Original von 033
    weiß jemand ob im extended cut mehr blut drin ist?


    Die hätten ja zwei Filme drehen müssen ,dass glaub ich net wen dann wurden Rote Blutwolken eingefügt oder Cgi Blut aber ganz sicher keine Abgetrennten Gliedmaßen oder explodierenden Körper.
    Wenn dem jedoch so ist, dann bin ich gerne bereit mir den Film nochmal anzugucken.

    Zitat

    Original von MagyarGirl
    Al Gore?War der in den ersten beiden Teilen dabei ?(


    Gut drück ich mich haolt verständlicher aus,um eine Hommage an die 80iger Jahre darzustellen muss er wesentlich härter und brutaler sein als er ist. Es fehlen die Trefferindikatoren es fehlt Blut es fehlt einfach alles. Es ist nur Action ohne Stil,sowas brauch ich nicht und dass man die Reihe so schindet finde ich persönlich auch mies
    Da hätte man auch die ersten beiden im selben Blutleeren Raum ansiedeln sollen,dann wäre es mir egal da ich ja nichts anderes kenne.
    Aber so weiß ich ja dass es um einiges härter geht,und dass ist es weshalb man sich die Reihe überhaupt anguckt.
    Wegden der Story und der Dialogträchtigen Wortgewalt der Darsteller doch sicher nicht oder?

    Black Emanuelle- Und die letzten Kannibalen (Xt Hartbox klein)
    Dr Lamb (XT Hartbox)
    Meet the Feebles (kleine Hartbox red edition)
    Zombies unter Kannibalen (Steel Blu ray Xt)
    Der Bohrmaschinenkiller (Steel Blu ray xt)
    Paratrooper (Dragon Digipack)


    Alle heute in Marburg auf der Börse erstanden,zusammen 60 euro besser gehts echt net.

    Also zum Bilder machen bin ich zu faul also hier mal meine Errungenschaften der letzten Zeit !



    Mediabooks


    Ichi - the killer
    Astaron (84 Entertainment )
    Invasion vom Mars
    Midnight Meat Train
    Witchcraft
    Martyrs
    Inside
    Die Rückkehr der Zombies
    Großangriff der Zombies
    Invasion der Zombies
    Sleepless (Editon Tonfilm)
    Seasoning House
    Hände voller Blut
    Caligula
    Eden Lake
    Kidnapped
    The Punisher
    Geisterstadt der Zombies
    Das Haus an der Friedhofsmauer
    Neighbor
    Macabre



    Kleine Hartboxen


    Laid to Rest
    Laid to rest 2
    Necronomicon
    Nightmare in a Damaged Brain
    Madhouse
    When Alice Broke the Mirror
    X- Tro 1 - 3
    Happy Hell Night
    Die Rache des Hauses Usher



    Große Hartboxen


    Killer Crocodile
    Killer Crocodile 2
    The Bite


    Und noch blu rays aber naja ... es kommen noch mehr aber irgendwie dauert dass immer so lange wenn man bei 10 shops bestellt.