Beiträge von Tele5

    Da ich bei den Warner-Teilen aufgrund des absolut ungenügenden Preis-Leistungs-Verhältnisses nicht zugegriffen habe kann ich auch sowohl bei Holzbox als auch der Keilschuber-Edition dankend verzichten. Die Dokus hab ich eh schon und solchen Wucher unterstütze selbst ich als Vielsammler nicht mehr. Irgendwo ist ja mal eine Grenze erreicht.

    Ich habe erst eine AMS-Hartbox (Embryo). Wobei ich hier wahrlich mit mir gerungen habe - 30 € für eine DVD only-VÖ ist ein echt stolzer Preis - trotz geringer Limitierung. Wie bereits andererseits erwähnt: es ist ja "nur" eine DVD. Je nachdem, was da kommt werde auch ich selektieren. Genannter Preis für eine DVD-VÖ war für mich eine ganz klare Ausnahme.

    Also Toxie 2 + 3 sowie die Class of Nuke em High 2 + 3 würde ich auf Blu auch kaufen (aber dann eher zu 40 denn zu 50 € - letzterer Preis, nee, danke - das wäre mir dann in der Tat zu teuer).
    Allerdings habe ich die Toxie 1 BR (MB) und das Return of... 1 MB schon - das brauche ich nicht nochmal - nur um ein einheitliches Design zu haben.

    Also ich finde das Design schon mal gar nicht so schlecht. Hat irgendwie was. Die Original-Cover wären wohl besser gewesen (aber die Gelegenheit, die in der Form nochmal zu bringen, kommt sicherlich, da bin ich mir hier sehr sicher).
    Aber das mit den Masken gefällt mir immer besser. Wenn, ja wenn, denn auch der Titel dann unten auf dem MB stehen würde - und nicht, wie ich vermute (und absolut hässlich finde) nur auf den ollen Halbschubern. Da wird es wohl auch der Fall sein, dass die Backcover-Angaben nur auf diesen Halbschubern stehen - für mich ein No-Go!
    Wattiert hätte das Ganze nicht sein müssen, das ist absolut überflüssiger und das Produkt nur unnötig verteuernder Firlefanz.
    So werde ich dann wohl erstmal abwarten - natürlich auch wegen des recht drastischen Preises.

    Zitat

    Original von Nameless Media


    Aktuell ist wirklich nichts in Planung bzgl. Joshua. Aber wer weiß was wir noch so alles bringen. Wollen die Edition 100 ja nicht verheizen, sodass dann jede VÖ von uns in dieser Form kommt. Das wäre nicht in unserem Sinne.


    Sehe ich genauso. Muss nicht jedesmal eine Edition 100 geben - das sollte eher eine Ausnahme bleiben. :super

    @ rk:


    Wie bereits vor kurzem genannt: Wird bei Lock up der Schreibfehler korrigiert? Ich hoffe doch, dass dir ein solch offensichtlicher Fehler bereits auffiel.


    Wenn man die 3er-Kombi der Tierhorror-Filme kauft: Hat da jedes Cover die gleiche Limitierungsnummer?

    Zitat

    Original von specialfreak
    Stimmt es das die 100 Edition davon nicht mehr kommt?


    Wie meinen? Die 100 Edition (die schon recht schnell ausverkauft war) wird doch bald ausgeliefert (an die, die erfolgreich eine ergattern konnten). Nameless hat doch vor ein paar Wochen bereits Bilder von der Box auf FB gepostet. Wieso sollte die also nicht mehr kommen?

    Gratulation! Auf den Weg muss man (wohl ein Jurist) erst mal kommen... dass man weil es "nur" eine Beschlagnahme vor dem BVerfG-Urteil 1992 gab damit versucht. Ein kleines Wunder auch, dass die ansonsten doch recht pikierte bzw. kleinkarierte BPjM dem auch stattgab. Das zeigt auch mal wieder, wie verzwickt und spießig das Gehabe um diesen unsäglichen Paragraphen ist.
    Bin auch mal gespannt, ob es eine Zweit- oder Dritt-Auswertung fürs Kaufhaus gibt.

    Zitat

    Original von [rk]
    ... Was die Rückseiteninfos angeht, sind die Geschmäcker hier natürlich verschieden, wie man schon oft in allen Foren lesen konnte. Ich persönlich bin kein Fan von den Infoblättern, die ich dann falten darf, damit sie in das Steelbook des jeweiligen Filmes passen. Beiblatt kannste sozusagen "Knicken" :rolleyes:


    Ganz meine Meinung, René!
    Ich mag solche Steelbooks/ Metalpaks auch nicht, wo die Rückseiteninfos nur auf Papier gedruckt ist - und die dann, in der Regel, auch so beschnitten sind, dass man sie entweder knicken oder nochmals beschneiden muss um sie innen unterzubringen. Auf eine Rückseite gehören für mich die Infos!

    Wobei man ja sagen muss, dass "ausverkauft" wohl "bei 84 ausverkauft" bedeutet... ich höre jede Menge Händler, die sich das in Mengen bestellten - und nun drauf sitzenbleiben. Ich nehm auch gern eins, aber alles über 70 Euro ist für mich ein NoGo - wenn es mal von wem auch immer zu solch einem Preis angeboten wird, gekauft - wenn nicht kann ich auch damit leben. :--

    Zitat

    Original von Hemmy
    lt. Renes Aussage wird sich an den 110 Euro nicht viel ändern.
    Wäre auch fatal den Käufern gegenüber, die den stolzen Preis bezahlt haben. Dann kauft keiner mehr solch exklusive Editionen beim Erscheinen.


    Würde ich an Renés Stelle auch so sagen... würde er sich ja selbst einen reinwürgen wenn er den Preis zum VÖ gleich in Frage stellt.
    Aber ich habe Geduld: Entweder, diese Edition gibt's mal deutlich (!) günstiger, oder ich verzichte eben dankend. So und nicht anders...

    Auch wenn die VÖ sehr gut aussieht - ich werde warten. Wenn sie mal zu einem annehmbaren Preis erhältlich ist, werde ich zugreifen, wenn nicht eben nicht (eine abgespeckte Version kommt mir nicht ins Haus). Für den geforderten Preis, welche mir die Box NICHT Wert ist, krieg ich etliche "normale" Mediabooks. Irgendwann muss mal gut sein, ich glaube kaum, dass sich der Preis halten wird.