’84 Entertainment veröffentlicht “Freitag der 13.”-Reihe als Standard im Keep


  • ’84 Entertainment veröffentlicht “Freitag der 13.”-Reihe als Standard im Keep Case

    Viele werden drauf gewartet haben, am 10. Februar 2021 ist es endlich soweit – dann wird die wohl bekannteste Slasher-Reihe aller Zeiten nach den Auswertungen im Mediabook oder in der VHS-Edition auch als Standard im Keep Case erscheinen. Die Rede ist natürlich von “Freitag der 13.“, das mit den Teilen 2 bis 8, dem Remake mit dem Killer-Cut sowie mit der Doku “His Name was Jason” von ’84 Entertainment schon bald in der etwas kostengünstigeren Alternative erscheinen wird. Wer dabei nicht auf die gezeichneten Cover-Artworks steht, bekommt die Original-Kino-Motive als Wendecover präsentiert.

    Und nein, Teil 1, “Jason Goes to Hell”, “Jason X” sowie das Spin-off “Freddy VS Jason” sind nicht Bestandteil dieser Veröffentlichungen weil diese Rechte bei Warner liegen.