DIE RÜCKKEHR DER UNTOTEN (Original: Night of the Living Dead, 1990)

  • Die Rückkehr der Untoten kommt im April 2021 auf Blu-ray & DVD in Mediabooks

    Nameless Media bringt Tom Savinis Remake ungeschnitten heraus

    Tom Savinis Die Rückkehr der Untoten (Original: Night of the Living Dead, 1990) mit Tony Todd und Patricia Tallman ist ein Remake von George A. Romeros Horrorklassiker Die Nacht der lebenden Toten (1968) und erschien in Deutschland ungekürzt auf VHS und Laser-Disc.

    Nach der Indizierung 1992 erfolgte vier Jahre später die erste Beschlagnahme des Titels, von der es noch ein paar weitere gab. Auf DVD oder Blu-ray wurde der Film daher auf Deutsch bisher nicht offiziell ausgewertet. In den USA erschien im Oktober 2012 vom Label Twilight Time eine limitierte Blu-ray-Auflage, die relativ zügig vergriffen war und in der allerdings ein bläulicher Farbfilter über das Bild gelegt wurde. 2016 gab es dann eine neue HD-Version in Australien, ohne Farbfilter (wir berichteten).

    Bald wird es den Horrorfilm erstmals seit vielen Jahren wieder legal in Deutschland geben. Die Beschlagnahmen vom AG Tiergarten wurden im Februar 2020 aufgehoben, da der Film nach heutigen Maßstäben keinen im Sinne von § 131 StGB gewaltverherrlichenden Inhalt hat. Im Juni 2020 gab die BPjM auch die Listenstreichung nach über 28 Jahren bekannt.

    Nun steht die deutsche Blu-ray- und DVD-Premiere an. Nameless Media / Eyk Media veröffentlichen den Horrorfilm am 23. April 2021 in fünf Mediabooks (limitiert auf 555, 666, 666, 555 und 444 Stück) und als VHS-Retro Edition (500 Stück). Exklusiv im Nameless-Shop wird es noch eine Hartbox (99 Stück) und eine VHS-Edition (55 Stück) geben, bei der neben dem Mediabook B auch eine echte VHS mit dem Film beiliegt. Die Extras:

    • Audiokommentar von Tom Savini
    • The Dead Walk - Making Of (25 min.)
    • Kinotrailer

  • Tom Savinis “Night of the Living Dead” im Mediabook


    Tom Savinis 1990er “Night of the Living Dead” war nicht nur sein Kinodebüt als Regisseur sondern gilt auch heute noch als einer der besten Filme seines Genres. Als brillantes Remake des 68er-Romero-Klassikers gedreht, verzichtete der Special Effects-Meister Savini in dem Film eigentlich auf allzu blutige Effekte. Vielmehr lebt “Night of the Living Dead” durch seine düstere und stets bedrohliche Atmosphäre, die auch dem geübten Horror-Konsumenten das Fürchten lehrte. Nachdem Savinis Meisterwerk lange Jahre beschlagnahmt war, wurde “Night of the Living Dead” vor kurzem rehabilitiert und folgerichtig steht nun die deutsche Heimkino-Premiere auf Blu-ray in den Startlöchern. Die Rechte konnte sich Nameless Media sichern, die “Night of the Living Dead” in der Erstauswertung in mehreren Mediabooks releasen werden, natürlich allesamt streng limitiert.


  • Tom Savinis “Night of the Living Dead” erscheint als Ultimate Collector´s Fan Edition mit Figurine

    UPDATE: Nach der Edition im Steelbook hat Sony Pictures Home Entertainment die nächste Edition zum Zombie-Hit “Night of the Living Dead” von Tom Savinis angekündigt. Diese erscheint in Form einer Ultimate Collector´s Fan Edition mit Figurine und zwar exklusiv bei Amazon.de! Der Film selber liegt zudem im Mediabook bei. Erhältlich ab dem 5. August 2021 und ab sofort vorbestellbar!

    Tom Savinis 1990er “Night of the Living Dead” war nicht nur sein Kinodebüt als Regisseur sondern gilt auch heute noch als einer der besten Filme seines Genres. Als brillantes Remake des 68er-Romero-Klassikers gedreht, verzichtete der Special Effects-Meister Savini in dem Film eigentlich auf allzu blutige Effekte. Vielmehr lebt “Night of the Living Dead” durch seine düstere und stets bedrohliche Atmosphäre, die auch dem geübten Horror-Konsumenten das Fürchten lehrte. Nachdem Savinis Meisterwerk lange Jahre beschlagnahmt war, wurde “Night of the Living Dead” vor kurzem rehabilitiert.