SHOCK ENTERTAINMENT BRINGT BESCHLAGNAHMTEN “PSYCHO-KILLER” IM MEDIABOOK


  • Shock Entertainment bringt beschlagnahmten “Psycho-Killer” im Mediabook

    Adrian Wilde ist ein junger ambitionierter Fotograf. Seine Spezialität ist es, junge, attraktive Modelle für große Agenturen zu fotografieren. Seine nächtlichen Träume allerdings sind grauenhaft und angefüllt mit Mord und Terror – er ist ein gefährlicher Psychopath. Mit unvorstellbarer Brutalität tötet er nun ein Mädchen nach dem andern – alles Modelle, die für ihn schon gearbeitet haben. Das FBI jagt mit allen Mitteln diese gefährliche Bestie – seine Morde schockieren eine ganze Nation – wird es gelingen, diese entsetzliche Serie zu stoppen…?

    William Byron Hillman drehte 1982 den etwas anderen Slasher-Film “Psycho-Killer“, der sich seinerzeit wohltuend von den anderen Genre-Vertretern etwas abgrenzen konnte – so ist der Film zum einen nicht ganz so blutig geraten (in Deutschland wurde der Film natürlich dennoch bundesweit beschlagnahmt) und zum anderen erzählt “Psycho-Killer” seine Geschichte aus Sicht des Täters – das jedoch wiederum nicht ganz so eindringlich wie es William Lustigs “Maniac” vormachte.

    Shock Entertainment veröffentlicht “Psycho-Killer” nun als weltweite HD-Premiere in einem auf 1.000 Stück limitierten Mediabook, welches zum 11. September 2020 erscheint. Vorbestellungen können ab sofort aufgegeben werden.