NAMELESS MEDIA BRINGT SERIENKILLERFILM "ARTIK"


  • Nameless Media bringt Serienkillerfilm "Artik" in der ungeschnittenen Fassung im Mediabook


    Der von Comic-Büchern besessene Serienmörder Artik (Jerry G. Angelo) bringt seinem Sohn Adam (Gavin White) bei, wie man mit einer Reihe von brutalen Morden davonkommt. Doch der Junge freundet sich mit dem mysteriösen Mann Holton (Chase Williamson) an, der droht, das schreckliche Familiengeheimnis preiszugeben. Für Artik scheint das Unausweichliche zu geschehen: Kann er Holton stoppen und sein größtes Werk beenden? Während Artik versucht, seine Deckung weiter aufrechtzuerhalten, drängt Holton immer mehr in den Fokus.


    Am 7. Mai 2020 erscheint in Deutschland der mal etwas andere Serienkillerfilm "Artik", in dem Vater und Sohn ein gemeinsames Hobby nachgehen. Eigentlich eine schöne Sache, möchte man meinen - die FSK war hier jedoch grundlegend anderer Meinung und ließ "Artik" erst nach Schnittauflagen von circa zwei Minuten mit der 18er-Freigabe ziehen. Also kann der Horrorfan die Auflage von Tiberius Film getrost im Regal liegen lassen - und sich stattdessen der Mediabook-Auflage zuwenden, die eine Woche später von Nameless Media erscheint und den Film in der gänzlich ungeschnittenen Fassung enthält. Drei Cover gibt es dabei zur Auswahl, jeweils limitiert auf 333 Stück.