Wunschvorschläge

  • Hallo liebe Mitmenschen!


    Habe mir mal erlaubt ein neues Thema zu erstellen. Da die Wünsche nach kultigen Filmen in Hartboxen sehr groß ist,denke ich das es Zeit ist das auch bei AMS eine Wunschecke eingerichtet wird.
    Ich mache auch mal gleich mit einem Wunsch den Anfang.


    Würde mich sehr fruen wenn ihr Robot War-Gunhed als Repack bringen könntet,mit Original VPS Cover.


    http://www.directupload.net[/IMG]

  • Freut mich das er dir gefällt. Ich würde es eh begrüßen wenn so alte Klassiker in Hartbox-Optik bevorzugt erscheinen könnten. Die komplette Galerie des Grauens würde ich mir als Hartboxen wünschen. Verstehe gar nicht warum Anolis die nur als Amaray bringt und dann noch so teuer. Als Hartboxen würde ich mir die Filme kaufen für den Preis,aber nicht in diesen billigen Hüllen. Nur mal am Rande erwähnt. :D

  • Ja, Anolis hat paar sehr geile Titel für Hartboxen.
    Die bringen ja selbst ab und zu große HBs raus (bzw. haben sie zumindest mal), dann aber leider fast immer nur mit 0815 Titeln. :(


    Die HAMMER-Reihe als HBs wäre echt Hammer. :D :D


    Würde ich sogar alle sofort bestellen!! :love

  • Ich finde das Output ist in Ordnung. So 5, 6 Boxen sind nicht zuviel.


    Ich finde aber eigentlich 3 Cover von einem Titel zuviel des Guten, hätte da lieber einen zusätzlichen Titel mehr im Monat, aber bei die Bestie und Embryo war es ja bisher nur so.
    Na gut, falls eins von drei Cover eine 11er ist, dann passt es. Soll ja jeder Sammler wenigstens ein Cover von dem Titel abbekommen.


    Schwarzes oder weisses Inlay wechselnd ist auch in Ordnung.


    Ansonsten finde ich AMS macht mit die durchdachtesten, coolsten Retrocover im Moment von allen Labels.
    Weiter so! :super

  • Meiner Meinung macht AMS auch die besten Hartboxen. Die Filmauswahl ist viel besser als bei anderen Labeln. Allerdings wundere ich mich das sich bei der geringen Auflage die Mühe überhaupt lohnt. Woanders ist die Rede davon das die Auflage mindestens dreistellig sein muss. Davon abgesehen würde ich mir schon eine größere Auflage wünschen,damit man auch wirklich von seinen ersehnten Lieblingen ein Exemplar abbekommt.

  • Tyson
    Wenn die Limitierung unter einem dreistelligen Bereich liegt ist sie ja immer noch niedrig. Und schließlich wurden wir ja hier nach unserer Meinung gefragt. Mir ist die Limitierung momentan zu niedrig. Ansonsten hast du ja recht.

  • Ja die limitierungshöhe bei den 11ern ;-) da eine von zu bekommen is doof , Evt je noch ein Cover des Filmes auf 33 limitiert . Ansonsten is es eher der Preis der mich manchmal abschreckt , aber bei bd drinnen geb ich gern 30€ aus . Ich wäre ja für ne Retro hartbox von Planet des Schreckens mir der bd aus dem infinity mediabook :super

  • Ach ja der Preis ist mir eigentlich auch zu hoch. 32€ für Mutant City bei meinem Händler is mir zu happig. Ist ja schließlich nur ne DVD. Für 25€ würde ich mir so gut wie alle Hartboxen von AMS zulegen,aber bei den hohen Preisen muss ich leider selektieren. Vielleicht kann man da noch ein wenig die Preisschraube nach unten drehen.

  • Ich habe erst eine AMS-Hartbox (Embryo). Wobei ich hier wahrlich mit mir gerungen habe - 30 € für eine DVD only-VÖ ist ein echt stolzer Preis - trotz geringer Limitierung. Wie bereits andererseits erwähnt: es ist ja "nur" eine DVD. Je nachdem, was da kommt werde auch ich selektieren. Genannter Preis für eine DVD-VÖ war für mich eine ganz klare Ausnahme.

  • Ich denke Mutant City war auch ein etwas teurerer Titel, deshalb eher der höhere Preis.
    Dann kann es auch sein, dass von manchen anderen Titeln wo 22er oder 11er Boxen kommen, einfach nicht mehr Scheiben verfügbar waren. Sind ja Repacks.
    Brauch auch nicht unbedingt diese mega limitierten Stückzahlen. Wenn es aber nicht mehr Scheiben gibt, dann lieber ne 11er wie gar keine. (Wie bei Spirits z.B.)


    Ansonsten find ich den Output OK.
    Benötige jetzt auch nicht unbedingt 3 Cover von jedem Film. (Außer alle Cover sind geil :D)
    Sonst bin ich auch eher für einen Titel mehr...


    Preisschraube runter ist natürlich immer gut, :zwinkern
    es muss sich aber natürlich noch lohnen, sonst gibts irgenwann keine HBs mehr...


    Galaxy of Terror hatte ich ja hier schon vorgeschlagen > Über uns <
    der wäre mega, wird aber wahrscheinlich schwierig.


    Zu hohe Auflagen wären allerdings auch schlecht, siehe AVV.
    Hier ist die 50er Auflage bei manchen Titeln einfach etwas zu hoch.
    Mann bestellt die im Newsletter und ein paar Wochen/Tage später werden sie auf Filmundo verschleudert.
    Ich bestelle eigentlich immer im Newsletter zum vollen Preis.
    Wenn man die später dann für weniger als die Hälfte dort bekommt, hat das schon einen gewissen bitteren Beigeschmack...