'84 - Veröffentlichungen im Januar 2013


  • "Unterirdischer Blödsinn", jau, das ist eine Vorlage, die kann man gar nicht genug nutzten. Und es wäre großartig, wenn abgesehen vom Inhalt sich auch mal etwas an der Groß- und Kleinschreibung ändern würde. Tut ja weh beim Lesen.


    Und Herrschel Gordon Lewis-Sachen sind schon vor einiger Zeit veröffentlichen worden und haben als Klassiker sicherlich ein gutes Anrecht "bei '84 Entertainment" veröffentlicht zu werden. Ganz zu schweigen davon, dass dieses Januar-Programm nun wirklich kein "schlechter Scherz" ist. :rolleyes:

  • Zitat

    Original von executor


    "Unterirdischer Blödsinn", jau, das ist eine Vorlage, die kann man gar nicht genug nutzten. Und es wäre großartig, wenn abgesehen vom Inhalt sich auch mal etwas an der Groß- und Kleinschreibung ändern würde. Tut ja weh beim Lesen.


    Und Herrschel Gordon Lewis-Sachen sind schon vor einiger Zeit veröffentlichen worden und haben als Klassiker sicherlich ein gutes Anrecht "bei '84 Entertainment" veröffentlicht zu werden. Ganz zu schweigen davon, dass dieses Januar-Programm nun wirklich kein "schlechter Scherz" ist. :rolleyes:


    Sehe ich ganz genau wie der Exe.


    Ich hoffe doch sehr, dass CMVs Herschell-Reihe von 84 Entertainment, trotz dieses wahrhaft diplomatischen Zwischenrufs, konsequent zu Ende geführt wird!


    Für Blood Feast würde mir zur Komplettierung auch eine leere Hartbox reichen...

  • @ all


    Ganz ehrlich es ist meine Meinung die müsst ihr nicht auf ein Podest stellen und darüber Debattieren bis es nichts mehr zu Debattieren gibt.
    Ich finde es aber toll das ich so beliebt bin das man meine Worte mit Gold aufwiegt,danke dafür.
    Aber Spaß beiseite :
    Es bricht einen einfach nur noch an, wie wenig die Leute in dem Board die Meinung anderer Akzeptieren können.



    Pflanzt doch einen Baum in Israel oder Sortiert eure Strumpfhosensammlung,das ist ähnlich sinnvoll als hier ständig über mich oder anderer User Meinung urteile zu fällen.
    Euch steht es doch gar nicht zu über die Gedanken anderer Gericht zu halten,ihr seid doch auch nicht fehlerlos.
    Deshalb für die Zukunft,Akzeptiert die Meinung der User und denkt euch euren teil.
    Und wenn ihr schon so erbost Antworten müsst dann tut es doch bitte mit Niveau.



    Um das Thema nicht ganz zu verfälschen !


    Ich entscheide für mich doch immer noch selbst was Kult ist diese Entscheidung kann und braucht mir doch niemand abnehmen.
    Und Kult ist für mich nur 2000 Maniacs warum ? Weil es der einzige Film ist aus der schier endlosen Sammlung an Bullshit der mir gefällt.
    Und ich ihn ihm Kultpotential sehe er ist interessant,er hat Stil,er ist überdreht und strotzt nur so vor aberwitzigen klein geistigen Charakteren.
    Außerdem gefällt mir auch Wizard of Gore aber weniger wegen dem Regisseur,nein vielmehr wegen Crispin Glover den ich sehr mag.


    Und das ist meine eigene Meinung,er hat in meinen Augen nie wirklich was geleistet.
    Seine filme sind langatmig,uninspiriert,überladen,und einfach nur stumpfsinnig.
    Und um dem gleich vorzugreifen hier eine Liste derer Projekte des Regisseurs die ich Kenne.


    ,Blood Feast,Blood Feast – All you can Eat, The Gore Gore Girls,The Uh oh Show,Blast of Girls,She Devils on Wheels,Scum of the Earth.


    Weitere Titel habe ich mir bis heute gespart da allein die Erwähnung des Namens Herschell in mir ekel zustände weckt.
    Für mich ist es eine Abwertung in jeder Sammlung die aufgezählten Titel zu besitzen.
    Und deshalb habe ich das geschrieben was ich geschrieben habe,worauf sich ja eine Welle des Entsetzens in Marsch setzte.


    Ps : Was Klassiker sind was nicht auch das liegt stets im Auge des Betrachters,und Herschells Filme sind es ganz sicher nicht.


    Nochmal ps weil Doppelposts sind Doof.


    Suspiria habe ich nie verstanden der Film ist ein Wirres Konstrukt und erschließt sich mir auch nach der 5ten Sichtung nicht im vollen Maße.
    Vieleicht habe ich auch einfach nicht den Blick für Argentos Filmische Sichtweise.
    Auf eine Blu Ray von 84 würde ich mich aber auch serh freuen,aber um ihn erneut zu kaufen bräuchte ich schon überzeugende Argumente.

  • @ all


    Jetzt lasst dem Herrn doch bitte seine Meinung, und ihn die Filme mögen die er will, und hackt jetzt bitte nicht auf ihm rum, dass er auch einen der besten Horrorfilme der Welt nicht sonderlich mag, ist doch jedem seine Sache.

  • Zitat

    Original von [rk]
    @ all


    Jetzt lasst dem Herrn doch bitte seine Meinung, und ihn die Filme mögen die er will, und hackt jetzt bitte nicht auf ihm rum, dass er auch einen der besten Horrorfilme der Welt nicht sonderlich mag, ist doch jedem seine Sache.


    Wie kommst du auf die Idee das es nur um mich geht,die Meinung von kaum jemanden wird Respektiert.
    Man redet die Leute in Grund und Boden wenn sie nicht der eigenen Meinung entsprechen.
    Das ist nicht Sinn des Boards,und dann kommen oft immer diese Niveaulosen Sätze da fragt man sich ob man überhaupt noch was Schreiben sollte.
    Viele trauen sich garnicht ihre Meinung zu Posten aus Angst das sie zerrissen wird,und man sie am Ende auch noch beschimpft.
    Es sollte eine gewisse Gerechtigkeit in einem Forum herrschen ein EInklang wenn du so willst.

  • Nein, Dying_Soul hat gerade einen Zimperlise Anfall, weil zwei Leute meinen, dass sein "so ein Mist wie Herrschel braucht man nicht Aufruf" doch ziemlich daneben ist.
    Deshalb hat er jetzt mit "Ganz ehrlich es ist meine Meinung die müsst ihr nicht auf ein Podest stellen und darüber Debattieren bis es nichts mehr zu Debattieren gibt." das ganze lange und breite Debatieren innerhalb von zwei(!) Postings lautstark ad acta gelegt.


    So eine Diskussion scheint in manchen Diskussionforen den einen oder anderen wohl etwas zu überfordern, aber wir wollen ja auch nicht verallgemeinern. Laut Dying_Soul wird durch eine Gegenantwort auf manch lautstarke Ansage der eine oder andere User ja anscheinend enorm traumatisiert: "Viele trauen sich garnicht ihre Meinung zu Posten aus Angst das sie zerrissen wird,und man sie am Ende auch noch beschimpft."


    Fazit: :lol und ich glaube das hier sagt alles:


    "Pflanzt doch einen Baum in Israel oder Sortiert eure Strumpfhosensammlung,das ist ähnlich sinnvoll als hier ständig über mich oder anderer User Meinung urteile zu fällen.
    Euch steht es doch gar nicht zu über die Gedanken anderer Gericht zu halten,ihr seid doch auch nicht fehlerlos.
    Deshalb für die Zukunft,Akzeptiert die Meinung der User und denkt euch euren teil.
    Und wenn ihr schon so erbost Antworten müsst dann tut es doch bitte mit Niveau."


    Auf das wir armen Teufel nicht weiter harsches Gericht halten über die Gedanken der Anderen. Da wird von einem "ständigen Urteilefällen" genauso geredet wie über die Tatsache, dass hier "Gericht über die Gedanken anderer" gehalten wird.


    Wie gesagt, schon eine ziemliche hochtrabende Ansage für zwei Leute die eben ausdrücken wollten, dass sie nicht der gleichen Meinung sind wie die sterbende Seele. Aber vielleicht sind solche Seelchen dann erst recht die sensiblen. :zwinkern


  • Frage mich sowieso was hier andere immer ihren Senf dazugeben müssen. Ne freie Meinungsäuserung ist hier im Forum eh so gut wie nicht möglich. Das hat mir auch meine Anfrage die ich in diesen Forum an RK hatte gezeigt.
    Verstehe auch nicht was es hier zu diskutieren gibt.Das 84 probiert es allen Fans Recht zu machen, haben sie ja mit den Schuber und den Filmen im Staffeldesing bewiesen


    Die Repacks der alten Laser und Marketingscheiben sind verpöhnt und werden außer von den Hartboxen und 84 Alleskäufern von jeden gemieden!
    Frage mich warum überhaupt wegen sowas jemand angegriffen wird.Wer Kaufen will soll kaufen - wer nicht, der nicht!
    Bis ihr da die geschnitten Repacks diskutiert und erwartet, habe ich die Laser Paradisescheibe : Gekauft-gesehen-verkauft!


    Das es als Sammler nervig ist und unnötig teuer wird wenn ein Label oder die Labelserie gut anfängt und dann beschissen wird, weis auch jeder hier! Ich habe zumindest keine Lust mir mit 30 Jahren Kinderfilme wie Godzilla in mein Regal zu stellen nur weil da 84 Entertainment draufsteht und ich somit komplett bin!
    Klar fängt jedes Label mit B-Movie und anderen Billiglizenzen an,was auch normal und gut ist, gibt ja auch genug B-Moviefans. Doch dann darüber zu streiten ist einfach billig!


    Denke der ganze Markt ist abgedeckt und jeder kann seinen Film früher oder später in seiner Lieblingsfassung besitzen.


    Lasst endlich mal euer Elitäres gehabe hier und hört auf Dinge schön zu reden die anders sind!
    Und nochwas: Auch wenn es von einen Film mehrere Cuts gibt und man eine Alternative Version nicht als geschnitten bezeichnen kann, ist es klar das alle bei einer Neuveröffentlichung zu Zeiten der Hochtechnologie die komplette Version erwartet wird. Da muss man erst den Labelchef aus der Nase ziehen, das einen wieder die alte Scheibe untergejubelt wird - nicht gerade coole Aktion. Wenigsten sind die Repacks gekennzeichnet,was mir aber auch nicht weiterhilft wenn ich Online bestelle!


    Mir kommt es echt so vor als ob hier ständig eigentlich nette Fans von Eigenprojekten wie TFTC, von Hardcoresammlern exikutiert werden!


    Macht euch mal Gedanken, es gibt Forume wo man objektiv und erwachsen diskutiert, auch wenn jemand mal was falsches sagt.........

  • Zitat

    Original von Locdog69
    Ich habe zumindest keine Lust mir mit 30 Jahren Kinderfilme wie Godzilla in mein Regal zu stellen nur weil da 84 Entertainment draufsteht und ich somit komplett bin!


    8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o :angst


    Langsam kann ich das sterbende Seelchen verstehen, kriege hier gerade eine Herzattacke ob deiner Meinung! 8o :lol :super


  • Godzilla Filme sind keine Kinderfilme...klar gönnen sie von diesen gesehen werden zum Teil steckt aber noch mehr dahinter...geschichtliche, sozialkritische und politische Einflüsse...

  • Zitat


    Godzilla Filme sind keine Kinderfilme...klar gönnen sie von diesen gesehen werden zum Teil steckt aber noch mehr dahinter...geschichtliche, sozialkritische und politische Einflüsse...



    Sag nein zur Atomkraft oder welche wären das?

  • Zitat

    Original von Dying_Soul



    Sag nein zur Atomkraft oder welche wären das?


    wer einen godzillafilm sieht und dabei kein brett vorm kopf hat + ein bißchen backroundwissen zum produktionsland (+zur produktionszeit) hat kann ein paar erstaunliche seitenhiebe und gehobene zeigefinger erkennen...
    wobei die sozialkritik sogar sehr einfach zu erkennen ist!


    EDIT: ich glaube übrigens nicht das von den heutigen kindern irgend jemand interesse an einem godzillafilm zeigen wird. die sind doch für die cgi- und überladene action- verwöhnten augen viel zu langweilig (außer evtl "final wars").

  • Ich glaube, es ging da weniger um den Godzilla Film als mehr um die in der Qualität nachlassenen Veröffentlichungen und das Sammler (vor allem die Komplettisten) viel Geld für "Wenig" ausgeben müssen.
    ...und das Filme unterschiedliche Geschmäcker treffen, sollte eigentlich nicht neu sein. Mir gefallen die Godzilla Filme übrigens auch nicht ;)

  • Zitat

    Original von Locdog69
    Wer Kaufen will soll kaufen - wer nicht, der nicht!


    Und wozu benötigt ein Filmfan mit dieser Einstellung denn ein Forum? Wir sind doch alle hier um uns zu informieren und vor allem zum gegenseitigen Austausch! :misstrauisch

  • Zitat

    Original von Locdog69
    Ich habe zumindest keine Lust mir mit 30 Jahren Kinderfilme wie Godzilla in mein Regal zu stellen nur weil da 84 Entertainment draufsteht und ich somit komplett bin!


    Also zunächst mal, gibt es keinen mit einer kompletten 84' Sammlung. Nach deiner Aussage müsste es ja dann einer sein der seit der 1. Veröffentlichung von 84' mit dabei ist, und bist jetzt alles von 84' gekauft hat, um dann halt komplett zu sein. 84' Entertainment ist ein Label, das hier und da mal ein paar Filmreihen veröffentlicht, wie zum Beispiel die Tromeditions, Geschichten aus der Gruft, oder die Puppet Master Reihe. Wenn man davon alle hat, dann hat man einer Komplette 84' Troma, Geschichten..Sammlung. Und wenn man die nicht sammelt, dann muss jeder selber für sich bestimmen wie komplett seine 84' Sammlung ist. Ich hole mir nur die Filme die mich interessieren, und die anderen lasse ich halt links liegen, weil sie nicht mein Fall sind. Das machte meine persöhnliche 84' Sammlung aber nicht Lückenhaft.


    Du willst als 30 Jähriger keinen Godzilla Film in deinem Schrank stehen haben (Aber grade die alten Godzilla Teile Kinderfilme zu nennen, ist nicht richtig. Die waren, genauso wie die ganzen anderen Atom-Monsterfilme aus den 50er Jahren für Jungendliche und Erwachsene gedacht.) dann kauf ihn dir einfach nicht. Wenn du aber denkst das du jeden 84' Streifen, in all seinen Covervarianten die es so noch zu kaufen gibt, für deine Sammlung brauchst, dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig.


    Das man sich immer wieder darüber aufregt das 84' Entertainment auch mal Filme wie Godzilla, oder die Herschell Gordon Lewis Reihe in eine Hartbox packt, verstehe ich einfach nicht. Wenn sie euch nicht gefallen, kauft sie euch nicht, und lasst sie doch links liegen. Aber nein, dann wird ja gleich gesagt, 84' bringt in letzter Zeit nur noch Schunder, und, so nen Mist brauche ich nicht in meiner Sammlung (Jetzt mal überspitzt dargestellt. Wollte diese ganze Negativ-Diskussion einfach mal kritisieren). Jeder darf, und soll ja seiner eigene Meinung haben, aber nur wenn einem mal das ein oder andere Release nicht gefällt, gleich Schwarz zu sehen, find ich übertrieben.

    You have one choice, boy: sex or the saw. Sex is, well, nobody knows. But the saw, the saw is family.