The Bro Code (As seen on CBS's "how i met your mother")

  •  [Blockierte Grafik: http://s2.directupload.net/images/user/090911/kyd3rjf2.jpg]



    Whether we know it or not, each of us lives a life governed by an internalized code of conduct. Some call it morality. Other call it religion. I call it "the Bro Code."


    Mit diesen faszinierenden Worten beginnt das in Zusammenarbeit von Barney Stinson und Matt Kuhn entstandene Werk, welches in mühsamster Arbeit zusammengetragen wurde und welches die Regeln zusammenträgt, welche seit Anbeginn der Mannheit angewandt werden - wenn nicht sogar noch länger.


    Nach den einleitenden Worten, einer Erklärung, was genau ein "Bro" ist, dem Brokabular und den Ursprüngen des Bro Codes folgen auf gut 170 Seiten, die 150 Paragraphen des Bro Codes.


    Einige großartige Beispiele:



    Zitat


    - Article 37 -


    A Bro is under no obligation to open a door for anyone. If women insist on having their own professional basketball league, then they can open their own doors. Honestly, they're not that heavy.


    Zitat


    - Article 43 -


    A Bro loves his country, unless that country isn't America.


    Und so und teilweise noch witziger geht es weiter (Article 4 :lol).
    Die Neologismen oder auch "Bro-ismen" die dabei entstehen sind oft zum Schreien komisch und mittels des vorhandenen Brokabulars bestens zu verstehen.
    Wer die Serie kennt wird viele lustige Dinge wie etwa den "Devil's Threeway" oder auch das "Tricycle" wiedererkennen.


    Generell sollte man gute Englischkenntnisse besitzen da - und das ist mit das humorvollste am gesamten Buch - der Bro Code von der Machart und dem Schreibstil deutlich an die Bibel erinnert und die Paragraphen quasi die Gebote darstellen. Die ältere Schreibweise mit modernen Einflüssen verleiht dem Buch einen unglaublich mystischen und besonderen Touch, welcher sich kaum beschreiben lässt, wer es liest wird wissen was ich meine. Bestes Beispiel dafür ist wohl die "Preamble to the Bro Code by Barnabas Stinson"



    Wer hier keine parallelen zur Unabhängigkeitserklärung sieht, dem kann nicht mehr geholfen werden ;)


    Fazit:


    Ein großartiges Buch, dessen Zitatereichtum schier unerschöpflich ist und der wunderbare Regeln für alle möglichen Lebenslagen anbietet, so wie etwa die Verhaltensweisen bei dem Besuch einer Restauranttoillette (Article 33)
    Die Paragraphen sind mal sehr kurz und mal deutlich ausführlicher gehalten, wodurch sich im Schnitt ein relativ kurzes Lesevergnügen ergibt, welches aber durch die Tatsache, dass man bestimmte Dinge einfach immer wieder nachschlagen kann, wett gemacht wird.


    Hier noch fix der "Table of Contents"


    Introduction ........ix
    What is a Bro?.....1
    Brocabulary.........3
    Origin.................5
    The Bro Code......9
    Amendments......188
    Violations...........191
    Glossary.............193

  • Awesome!


    Ich danke dir für deine Mühen und nach den äußerst kreativ-witzigen Passagen habe ich auch beschlossen, mir das gute Stück zuzulegen. HIMYM ist für mich schon unlängst Kult und das Buch gehört zu einem Brotestanten einfach dazu.


    Super Kritik,


    true story.



    MFG : nothing