Night of the living Dead-Remake von Tom Savini rehabilitiert

  • Die Rückkehr der Untoten ist vom Index

    Night of the living Dead-Remake von Tom Savini rehabilitiert

    Tom Savinis Die Rückkehr der Untoten (Original: Night of the Living Dead, 1990) mit Tony Todd und Patricia Tallman ist ein Remake von George A. Romeros Horrorklassiker Die Nacht der lebenden Toten (1968) und erschien in Deutschland ungekürzt auf VHS und Laser-Disc.

    Nach der Indizierung 1992 erfolgte vier Jahre später die erste Beschlagnahme des Titels, von der es noch ein paar weitere gab. Auf DVD oder Blu-ray wurde der Film daher auf Deutsch bisher nicht offiziell ausgewertet. In den USA erschien im Oktober 2012 vom Label Twilight Time eine limitierte Blu-ray-Auflage, die relativ zügig vergriffen war und in der allerdings ein bläulicher Farbfilter über das Bild gelegt wurde. 2016 gab es dann eine neue HD-Version in Australien, ohne Farbfilter (wir berichteten).

    Bald wird es den Horrorfilm erstmals seit vielen Jahren wieder legal in Deutschland geben. Die Beschlagnahmen vom AG Tiergarten wurden im Februar 2020 aufgehoben, da der Film nach heutigen Maßstäben keinen im Sinne von § 131 StGB gewaltverherrlichenden Inhalt hat. Nun gab die BPjM auch die Listenstreichung nach über 28 Jahren bekannt.



    Auf der Facebookseite von Nameless : Vielleicht kommt er von Nameless