NAMELESS VERÖFFENTLICHT "THE SKELETON KEY"


  • Nameless veröffentlicht "The Skeleton Key" neu auf Blu-ray - Remastered in Bild und Ton


    Die junge Krankenpflegerin Caroline Ellis (Kate Hudson) kümmert sich auf einer heruntergekommenen Plantage in den Sümpfen Louisianas um den völlig gelähmten Ben Devereaux (John Hurt), der dort zurückgezogen mit seiner Frau Violet (Gena Rowlands) lebt. Schon bald merkt Caroline, dass auf dem dunklen Anwesen merkwürdige Dinge vor sich gehen. Sie erhält einen Generalschlüssel, der ihr jede Tür im Haus öffnet - nur nicht die zum unheimlichen Dachzimmer, in dem ein schreckliches Geheimnis lauert...


    "Der verbotene Schlüssel" alias "The Skeleton Key" (2005), ist ein beklemmender Horrorthriller vom britischen Regisseur Iain Softley ("Hackers") - ausgestattet nicht nur mit einer überraschenden Wendung, sondern auch noch stark besetzt: Kate Hudson als Caroline Ellis, Gena Rowlands als Violet Devereaux, John Hurt als Ben Devereaux, Peter Sarsgaard als Luke Marshall und Joy Bryant als Jill, das Drehbuch stammt aus der Feder von "The Ring"-Drehbuchautor Ehren Kruger. Nameless Media legt den Horror-Streifen nun noch einmal neu auf Blu-ray in drei limitierten Mediabooks auf (je 333 Stück), dabei wurden Bild und Ton noch einmal überarbeitet und erfreuen in nie dagewesener Qualität. Neben einem Booklet bestehen die weiteren Extras unter anderem aus Audio-Kommentar, geschnittene Szenen und ein Making Of. Erhältlich ab dem 28. August 2020. Parallel dazu erscheint eine Auflage im Keep Case.